Kernzeitbetreuung – Wie steht es in Schönaich?

Kernzeitbetreuung – Wie steht es in Schönaich?

Heute war ich im Schönaicher Neubaugebiet Westrand unterwegs. Kaum ein paar Meter weit gelaufen, treffe ich die ersten Eltern auf der Straße. Eines der wichtigsten Themen, das bewegt: Kernzeitbetreuung! Was sich da tut in Schönaich? Wie gut, dass ich bereits mit unserer Schönaicher Koordinatorin Sherin Indrajothy ein intensives Gespräch führen durfte. Mein Fazit vorab:

Bedarfsgerechte Kernzeitbetreuung ist unverzichtbar!

Aus gutem Grund. Denn die Kernzeitbetreuung ist für viele Eltern von entscheidender Bedeutung. Gerade was die Wahl betrifft, in welche Gemeinde sie ziehen, welche Gemeinde für Familien mit Schulkindern attraktiv ist. Denn sind eines oder beide Eltern berufstätig, ist eine qualitativ hochwertige und vielfältige Betreuung der Kinder für eine Gemeinde ein bedeutender Standortfaktor und Pluspunkt.

Für mich ist also sofort klar: Ich informiere mich gründlich über den Ist-Zustand bei Sherin Indrajothy. Denn die engagierte Koordinatorin für Kernzeitbetreuung kennt sich bestens aus. Mich steckt sofort ihre Begeisterung und ihr persönlicher Einsatz für die Sache an.

Wie sieht das Schönaicher Kernzeit Modell aus?

Frau Indrajothy nimmt sich viel Zeit, um mir und damit Ihnen das Schönaicher Kernzeit Modell im Details vorzustellen: Über 160 Schüler nehmen daran teil. Daran erkennt man umgehend, wie wichtig das Angebot ist. In unserem Fall können Eltern verschieden Module buchen.

Bei meinem Rundgang durch Schönaich erfahre ich jedoch mehrfach: Mehr Flexibilität wird gewünscht. Gerade ein verlässliches Angebot ist den Eltern besonders wichtig. Positive Resonanz findet vor allem der Mittagstisch.

Ihre Meinung ist gefragt: Was können wir noch verbessern?

Kernzeitbetreuung ist für mich ein extrem wichtiges Thema, an dem Eltern und Verwaltung an einem Strang ziehen müssen. Ich will und werde mich für eine bedarfsgerechte Zukunft des Modells einsetzen. Darum frage ich Sie: Wie können wir unser Schönaicher Modell noch besser auf Ihre individuellen Bedürfnisse abstimmen? Bitte zögern Sie nicht und schreiben Sie mir. Ich freue mich auf eine rege Diskussion. Gerne auch in einem Kommentar.

Erfahren Sie mehr über meine Konkreten Vorschläge

In der Rubrik „Bildung, Jugend und Betreuung“ erfahren Sie alles über meine Ziele sowie konkrete Vorschläge bezüglich der Kernzeitbetreuung in unserer Grundschule.

Kommentar verfassen